Aufgrund der Allgemeinverfügung der Stadt Ludwigshafen vom 10.03.2020 in Bezug auf die Ausbreitung des Corona Virus und der derzeitigen Risikobewertung des Robert Koch Instituts sehen wir uns gezwungen, den öffentlichen Schießbetrieb bis auf weiteres einzustellen.
Die Wettkämpfe für das Sportjahr 2020 wurden von Seiten des PSSB und DSB abgesagt, dies betrifft sowohl die Meisterschaften als auch die Rundenkämpfe.
Das Ostereierschießen kann in diesem Jahr leider ebenfalls nicht stattfinden.
 
Dringende Anfragen bzgl. waffenrechtlicher Angelegenheiten bitten wir per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten oder die Dokumente per Post zu senden.
 
Wir bitten um Euer Verständnis für die aktuelle Situation und halten Euch auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

 


 

Sonntag, 6. Dezember 2020
01:38:35

Regelung des Schießens an Sonn- und Feiertagen

An Sonn- und Feiertagen ist das Schießen nach 14 Uhr bis maximal Kaliber .22lfB gestattet.
Von dieser Regelung ausgenommen sind Meisterschaften und offizielle Veranstaltungen.

An stillen Feiertagen ist der Schießbetrieb gesetzlich verboten, ausgenommen davon ist das Schießen mit Luftdruckwaffen.

Der Vorstand

nächste Arbeitseinsätze

nächste Termine

02
Feb
SG1851
Beginn: 19.00 Uhr / Ende: 21.00 Uhr

27
Apr
SG1851
Beginn: 19.00 Uhr / Ende: 21.00 Uhr

22
Jun
SG1851
Beginn: 19.00 Uhr / Ende: 21.00 Uhr

10
Aug
SG1851
Beginn: 19.00 Uhr / Ende: 21.00 Uhr

09
Nov
SG1851
Beginn: 19.00 Uhr / Ende: 21.00 Uhr

Info Arbeitseinsätze

Auch in der Corona Zeit werden dringende Arbeitseinsätze unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gemäss der jeweils aktuellen Corona Verordnung durchgeführt. Zur Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Nasen- und Mundschutzes.
Termine für Arbeitseinsätze sind dienstags und nach Absprache mit Geländewart Uwe Maier auch an anderen Tagen.
Unterstützung benötigen auch unsere Hauptschiessleiter bei Sanierungsmaßnahmen auf den Ständen, bitte sprechen Sie diese an.